1 IN A MILLION

"Ein verrücktes Jahr" hat die Grenze der 1 MILLIONEN Wörter geknackt! Wahnsinn! Für mich selbst fast unbegreiflch. Eine Millionen Wörter müssen erst einmal geschrieben werden, doch gibt es natürlich diejenigen, die tatsächlich eine Millionen Wörter gelesen haben. Vielen Dank also an all meine Leser! :o) Ihr seid die Besten!

Neu geordnet

Im Menüpunkt "Ein verrücktes Jahr" findet ihr nun die Unterteilung von 30 Tagen - damit das Suchen einfacher fällt :o) Ich musste zwar in alle Kapitel rein und sie neu anordnen, doch ich denke, dass es so übersichtlicher ist und ihr euch besser zurechtfindet :o)

Liebe nach Vertrag

Meine neue Geschichte steht in den Startlöchern! Bald wird es los gehen mit "Liebe nach Vertrag"!

Hallo liebe Leser!

 

Am 07.06 2010 habe ich das erste Kapitel von „Ein verrücktes Jahr“ veröffentlicht. Das ist jetzt 2 Jahre her! Wahnsinn … ich begreife das alles nicht so. In der Zwischenzeit ist so viel passiert! Jeder der die Geschichte liest, hat bis jetzt 909.440 Wörter gelesen! Und ich hab das Ganze geschrieben  :blink:   Fragt mich bitte nicht, wann ich das gemacht habe :biggrin:

Ich selbst schreibe gerade an Tag 261 – ich bin euch also etwas vorraus. Es sind also noch 102 Tage bis zum 31. Dezember 2011 im Leben der Mia Martin. Ich werde also noch knapp ein Jahr beschäftigt sein, bis es zu Ende ist und ihr werdet sogar noch etwas mehr davon haben, denn ich poste 2-3 Kapitel die Woche :happy:

Danke an all meine Leser. Danke an all die Leute die sich immer so viel Mühe für Kommentare geben.

 

Mittlerweile gibt es sehr viele Geschichten, die aufgebaut sind wie meine, in der junge Mädchen nach Korea kommen und in die Kpop-Welt rutschen. Als ich angefangen habe zu schreiben war das nicht so. Das ihr trotzdem noch diese Geschichte lest, zeigt mir wie treu ihr seid und ihr seid ständig in meinen Gedanken beim schreiben :wink:

 

Ich bin selbst noch so gespannt was passiert! :w00t: Ich bin ja nicht der große Planer und oft entwickeln sich neue Situationen aus der Geschichte heraus oder mich reitet irgendeine Idee, die ich dann einbau. Grob weiß ich natürlich was passiert, doch all das dazwischen ist noch offen und ich bin gespannt wie der Weg verlaufen wird. :happy:

 

Natürlich hoffe ich, dass die Geschichte weiterhin spannend bleibt und ich euch nicht enttäuschen werde. Wir befinden uns im letzten Drittel der Geschichte und das bedeutet, dass es für euch immer noch 4 Monate zu lesen gibt :cheerful:

 

Jedenfalls Danke für euren Support! So … ich schreib jetzt weiter … sonst werde ich ja nie fertig :whistle:

 

Liebe Grüße

 

Joyce

Annyong!

Vielen Dank, dass du auf meiner Seite gelandet bist. Schaue dich ruhig um, es gibt viel zu entdecken. (◕‿◕✿)

Facebook Twitter 

2 Responses so far.

  1. Chrome sagt:

    Habe die Geschichte ja nicht direkt am Anfang angefangen zu lesen, aber als ich angefangen habe, habe ich die Kapitel in kürzester Zeit gelesen, weil das ganze einfach so spannend war.
    Als ich damit angefangen habe, hatte ich eigentlich nicht so viel Ahnung von Super Junior, was sich aber mittlerweile geändert hat. Dies mit deiner Darstellung von ihnen zu sehen ist auch sehr interessant!
    Einfach eine schöne Geschichte, bei dir ich nicht müde werde sie zu lesen!^^
    Mach´ weiter so!

  2. Miri sagt:

    Wahnsinn!!!
    Ich habe die Geschichte jetzt schon dreimal gelesen, in ein paar Wochen werde ich sie wahrscheinlich ein viertes Mal anfangen… :w00t:
    Ein riesengroßes Lob an dich! :wub: :heart:
    Mach auf jeden Fall weiter so, ich gucke jeden Tag auf die Seite, und hoffe auf ein neues Chap…

    Ganz ganz viele Grüße, und auch seelische Unterstützung von
    Miriam :heart:

    P.S.: LOL, es gibt einen Nu’est Smiley XD :face: Den schreibt man ‚face‘ LOL!!!
    *sinnlose Sachen, die wahrscheinlich nur mir auffallen…*

Leave a Reply


:alien: :angel: :angry: :blink: :blush: :cheerful: :cool: :cwy: :devil: :dizzy: :ermm: :face: :getlost: :biggrin: :happy: :heart: :kissing: :lol: :ninja: :pinch: :pouty: :sad: :shocked: :sick: :sideways: :silly: :sleeping: :smile: :tongue: :unsure: :w00t: :wassat: :whistle: :wink: :wub:
  • RSS
  • Linkedin
  • Facebook
  • Twitter
  • Linkedin