Seoul 2 Go

Seoul 2 Go ist die Fortsetzung zu "Ein verrücktes Jahr" und spielt einige Jahre später. Anstatt Mia steht nun Skye im Fokus und natürlich ist auch die Kpop-Generation nachgerückt. So steht EXO und BTS eher im Mittelpunkt, wobei Super Junior und Big Bang natürlich nicht fehlen dürfen. Sie sind zu charmant, um sie rauszuschreiben und vor allem für die alten Leser, wird es schön sein zu sehen wohin sich die Charaktere entwickelt haben.

Urlaub in Korea

Der Blog "Urlaub in Korea" findet ihr oben im Hauptmenü. Nützliche Hinweise rund um die Koreareise verstecken sich dort und auch meine eigene Meinung zu gewissen Dingen.

1 IN A MILLION

"Ein verrücktes Jahr" hat die Grenze der 1 MILLIONEN Wörter geknackt! Wahnsinn! Für mich selbst fast unbegreiflch. Eine Millionen Wörter müssen erst einmal geschrieben werden, doch gibt es natürlich diejenigen, die tatsächlich eine Millionen Wörter gelesen haben. Vielen Dank also an all meine Leser! :o) Ihr seid die Besten!

Archive for Mai, 2011

Tag 41

„Es fühlt sich fast so an, als sei er dein richtiger Freund und ich deine heimliche Affäre.“ Kyuhuyn
____________________________
„Was tust du?“ Jaejoong
„Grübeln.“ Mia
____________________________
„Sie kratzen und beißen und schreien … es ist ein Erlebnis … … Weiterlesen

Categories: Zusatzinfos/ Goodies

Gegen 6 Uhr waren sie dann doch mal Zuhause angekommen, Mia war einfach nicht tot zu bekommen gewesen. Die anderen waren teilweise schon im Auto eingeschlafen, doch Mia wackelte immer noch mit der Musik aus dem Radio mit. Donghae fand Weiterlesen

Mias Wecker klingelte relativ früh, sie mussten erst um 13 Uhr in der Halle sein, doch vorher wollte sie noch etwas Kulturprogramm machen. Sie schaute rüber und das Bett ihrer Kollegin war noch immer unberührt. Mia ging duschen, machte sich Weiterlesen

Es war schön Jihoon die Nacht über bei sich zu haben, natürlich kamen nächtliche Aktivitäten für Mia gar nicht in die Tüte, wenn sie links und rechts im Zimmer Welpen liegen hatte, aber das war nicht das Einzige. Es fühlte Weiterlesen

Am Morgen war Mias schlechte Laune noch nicht ganz verflogen, doch in ihrem Zimmer hatte ein Umschlag mit der Deutschen Vogue auf sie gewartet und das beschäftigte sie zumindest. Mit den anderen saß sie am Frühstückstisch und blätterte konzentriert in Weiterlesen

Categories: Zusatzinfos/ Goodies

Man konnte nicht behaupten dass Mia viel Schlaf bekommen hatte. Sie hatten sich zwar mal kurz hingelegt, doch irgendwie wachten sie doch wieder auf und …. Genossen einander noch eine Weile. Wenn sie bei ihm war konnte sie für ein Weiterlesen

Mitten in der Nacht waren alle nach und nach in ihr Bett gekrochen. Donghae und Mia wachten irgendwann auf und waren alleine im Wohnzimmer.

Wo sind alle?“, fragte sie müde und streckte sich.

Keine Ahnung“, erwiderte er gähnend. Weiterlesen

  • RSS
  • Linkedin
  • Facebook
  • Twitter
  • Linkedin