Seoul 2 Go

Seoul 2 Go ist die Fortsetzung zu "Ein verrücktes Jahr" und spielt einige Jahre später. Anstatt Mia steht nun Skye im Fokus und natürlich ist auch die Kpop-Generation nachgerückt. So steht EXO und BTS eher im Mittelpunkt, wobei Super Junior und Big Bang natürlich nicht fehlen dürfen. Sie sind zu charmant, um sie rauszuschreiben und vor allem für die alten Leser, wird es schön sein zu sehen wohin sich die Charaktere entwickelt haben.

Urlaub in Korea

Der Blog "Urlaub in Korea" findet ihr oben im Hauptmenü. Nützliche Hinweise rund um die Koreareise verstecken sich dort und auch meine eigene Meinung zu gewissen Dingen.

1 IN A MILLION

"Ein verrücktes Jahr" hat die Grenze der 1 MILLIONEN Wörter geknackt! Wahnsinn! Für mich selbst fast unbegreiflch. Eine Millionen Wörter müssen erst einmal geschrieben werden, doch gibt es natürlich diejenigen, die tatsächlich eine Millionen Wörter gelesen haben. Vielen Dank also an all meine Leser! :o) Ihr seid die Besten!

Archive for Januar, 2012

„Yes doctor … Yes, I understand … Yes, I will, thank you so much for coming here in the middle oft he night.“

Mia schloss die Tür zur dem Haus und lehnte sich seufzend gegen die Wand. Die Uhr in … Weiterlesen

Um 0 Uhr holte Mia und Donghae ein kleiner Wagen vom Hotel ab und brachte sie zurück. Die Jungs beschlossen noch mal einen trinken zu gehen und die Mädels blieben im Garten ihres Hauses.
„Tell us, what did he do?
Weiterlesen

Prolog

.

.

Ich wurde geboren als Kind des 21. Jahrhunderts. Als Kind des Fortschritts, des Klimawandels, ein Kind der Technik und Handys, ein Kind der Notebooks und des Wifi. Ich wurde als Muggel geboren, ohne auch nur zu ahnen, Weiterlesen

Categories: Das Erbe der Blacks

Ich denke Harry Potter Fan Fictions waren die ersten die ich überhaupt geschrieben hatte.

Ich hatte eine FF angefangen über das junge Leben von James, Sirius & Co mit multiplen Enden zu der Schnittstelle des Verrats von Peter.

Ich gebe Weiterlesen

Categories: Das Erbe der Blacks

Früh‘ ins Bett war Ansichtssache. Man durfte nicht vergessen dass um 0 Uhr Heechuls Geburtstag anfingen und auch wenn sie in 8 Stunden abgeholt werden würden, ließen sie es sich nicht nehmen mit Heechul anzustoßen. Die Truppe hatte sich Weiterlesen

Mia hatte das Abendessen ausfallen lassen und war statt dessen um 0 Uhr zum ‚Midnight-Brunch‘ gegangen. Die Zeit dazwischen hatte sie genutzt um am Strand zu liegen und Musik zu hören. Zum Lesen war es zu dunkel und ihr MBA Weiterlesen

Hey…“, flüsterte Mia zu Donghae als er sich zu ihr morgens um 7 an den Strand setzte.

Wieso bist du schon wach?“, fragte er verschlafen und murmelte sich und Mia in eine Decke ein, die er aus dem Weiterlesen

Mia und Donghae standen um 04:30 auf. Wirklich lange geschlafen hatten sie nicht und sie waren tatsächlich brav geblieben … so ziemlich zumindest. Sie wollten noch etwas Zeit haben um fertig zu packen und über alles zu stoßen, was sie Weiterlesen

  • RSS
  • Linkedin
  • Facebook
  • Twitter
  • Linkedin