1 IN A MILLION

"Ein verrücktes Jahr" hat die Grenze der 1 MILLIONEN Wörter geknackt! Wahnsinn! Für mich selbst fast unbegreiflch. Eine Millionen Wörter müssen erst einmal geschrieben werden, doch gibt es natürlich diejenigen, die tatsächlich eine Millionen Wörter gelesen haben. Vielen Dank also an all meine Leser! :o) Ihr seid die Besten!

Neu geordnet

Im Menüpunkt "Ein verrücktes Jahr" findet ihr nun die Unterteilung von 30 Tagen - damit das Suchen einfacher fällt :o) Ich musste zwar in alle Kapitel rein und sie neu anordnen, doch ich denke, dass es so übersichtlicher ist und ihr euch besser zurechtfindet :o)

Liebe nach Vertrag

Meine neue Geschichte steht in den Startlöchern! Bald wird es los gehen mit "Liebe nach Vertrag"!

Archive for August, 2013

Am nächsten Morgen, beim Frühstückstisch, saß das Ehepaar mit ihren Laptops zusammen. Mia bearbeitete Emails, aber Donghae schien irgendetwas anderes zu tun, denn er hatte so einen richtig angewiderten Blick drauf.

What’cha looking at?“

Also ihr in Deutschland Weiterlesen

Hallo meine Lieben,

 

ich habe mich schon gewundert, wieso es im Moment keine Kommentare gibt^^ Mein Spamschutz war wohl etwas zu forsch :happy:

Ich habe ihn jetzt erst mal deaktiviert und hoffe es funktioniert jetzt alles wieder soweit und ich … Weiterlesen

Categories: Sonstiges

Ein Hut, ein Stock, ein Regenschirm und vorwärts, rückwärts, Seite, ran, Hake, Spitze, hoch das Bein!“

Donghae verstand kein Wort von dem was Mia und Bill da von sich gaben, er wusste nur, dass sie schon 20 Minuten auf Weiterlesen

Gegen Mitternacht waren die meisten verschwunden und Donghae hatte die Idee mit Leeteuk noch mal im Fitnessstudio vorbei zu schauen. Kaylee half noch beim Aufräumen und dann waren Mia und Bill allein Zuhause.

Was macht man nachts in Seoul Weiterlesen

Yoboseo?“

Wo zum Kuckkuck bist du?!“

Hi Schatz…“, kam es von Mia.

So nicht junge Dame! Es ist Thanksgiving!“

Mia schielte auf die Uhr, ja es war 00:42 Uhr und somit war es Thanksgiving.

Ja…“Weiterlesen

Gegen 00:40 kamen Leeteuk und Eunhyuk nach Hause und waren nicht zu überhören.

Du kannst einfach nicht so mit ihm umgehen!“, beharrte Leeteuk.

Ich weiß nicht was du meinst! ER war gemein zu mir und ICH bekomme jetzt Weiterlesen

Heechul und Leeteuk gingen kurz vor 0 Uhr – wie Cinderella, was Mia ihnen auch hinterher rief. Doch Heechul musste früh raus und da sie zusammen gekommen waren, gingen sie auch gemeinsam. Das Paar hatte danach noch lange Zeit um Weiterlesen

Gegen 1 Uhr kamen Mia und Donghae wieder Zuhause an und standen im Flur.

Ich kann immer noch nicht glauben, dass wir hier tatsächlich wohnen“, sagte er und schaute sich um. Ihr Haus sah aus wie aus einem Katalog. Weiterlesen

  • RSS
  • Linkedin
  • Facebook
  • Twitter
  • Linkedin