1 IN A MILLION

"Ein verrücktes Jahr" hat die Grenze der 1 MILLIONEN Wörter geknackt! Wahnsinn! Für mich selbst fast unbegreiflch. Eine Millionen Wörter müssen erst einmal geschrieben werden, doch gibt es natürlich diejenigen, die tatsächlich eine Millionen Wörter gelesen haben. Vielen Dank also an all meine Leser! :o) Ihr seid die Besten!

Neu geordnet

Im Menüpunkt "Ein verrücktes Jahr" findet ihr nun die Unterteilung von 30 Tagen - damit das Suchen einfacher fällt :o) Ich musste zwar in alle Kapitel rein und sie neu anordnen, doch ich denke, dass es so übersichtlicher ist und ihr euch besser zurechtfindet :o)

Liebe nach Vertrag

Meine neue Geschichte steht in den Startlöchern! Bald wird es los gehen mit "Liebe nach Vertrag"!

Archive for Dezember, 2013

Heechul blieb nicht für ewig. Er verließ die Wohnung noch mal, um sich mit Freunden zu treffen und ließ Siwon mit Laila alleine.

Du bist sicher müde, wann musst du Morgen früh raus?“

Ah ja, Siwon dachte ja Laila Weiterlesen

Wie versprochen ging Siwon mit Mia zu Abend essen. Donghae war selbst mit Eunhyuk und ein paar Freunden unterwegs und so beschwerte sich ihr Mann darüber nicht. Sie hatte wirklich einen netten Abend mit Siwon. Er hatte sie mitgenommen in Weiterlesen

Es war fast 19 Uhr, als Laila koreanischen Boden unter den Füßen hatte. Sie fühlte sich ausgeschlafen und hatte einige Stunden gemütlich in ihrem Sitzplatz in der Ersten Klasse geschlummert. Sie fühlte sich wie neu geboren, dabei war es schon Weiterlesen

Mia hatte es nicht hin bekommen die Welpen gestern Abend abzuschütteln. Eigentlich wollten sie noch etwas trinken gehen, doch Donghae wollte unbedingt nach Hause, weil – Achtung O-Ton – ‚Zuhause der aller schönste Ort auf der ganzen Welt ist‘.

Er Weiterlesen

Es war kurz nach 2 Uhr, als Erics Auto vor Lails Haus stehen blieb.

Have you decided yet?“ Sie wusste welche Antwort auf diese Frage er sich wünschte und es tat ihr leid ihn zu enttäuschen.

I’ll go.“Weiterlesen

Mia wartete auf Donghae. Auf den Esstisch hatte sie Kekse und ein Glas Milch gestellt. Die Kekse hatte sie auf die Schnelle noch gebackten – wie war das mit ‚Mach mal Schluss‘? Aber sie hatte ja noch Zeit gehabt und Weiterlesen

Es war 5 Uhr, als Laila die Augen aufschlug. Sie brauchte keinen Wecker, es war ihre gewohnte Uhrzeit. Sie zog sich Sportsachen an, kämmte sich die Haare und verließ ihr Zimmer. Das Wohnzimmer war ein komplettes Chaos. Der Aschenbecher quoll Weiterlesen

Um 3 Uhr war Zeit zur Abrechnung gewesen bei I-Tasia. Zugegeben, die meisten hatten es geschafft sich farblich um zu sortieren, doch ein paar hatten versagt. So zum Beispiel Onew.

Was soll deine Grundfarbe sein?“, fragte ihn Jiyong, denn Weiterlesen

s_visual_20131127_1

Wie ihr ja alle wisst, bin ich ein riesiger Fan vom Etude House :heart:

Betritt man ein Etude House ist es wie in einem Disney Store: Man betritt eine andere Welt. Alle Kosmetikmarken in Korea geben sich viel Mühe ihre Läden … Weiterlesen

  • RSS
  • Linkedin
  • Facebook
  • Twitter
  • Linkedin