Seoul 2 Go

Seoul 2 Go ist die Fortsetzung zu "Ein verrücktes Jahr" und spielt einige Jahre später. Anstatt Mia steht nun Skye im Fokus und natürlich ist auch die Kpop-Generation nachgerückt. So steht EXO und BTS eher im Mittelpunkt, wobei Super Junior und Big Bang natürlich nicht fehlen dürfen. Sie sind zu charmant, um sie rauszuschreiben und vor allem für die alten Leser, wird es schön sein zu sehen wohin sich die Charaktere entwickelt haben.

Urlaub in Korea

Der Blog "Urlaub in Korea" findet ihr oben im Hauptmenü. Nützliche Hinweise rund um die Koreareise verstecken sich dort und auch meine eigene Meinung zu gewissen Dingen.

1 IN A MILLION

"Ein verrücktes Jahr" hat die Grenze der 1 MILLIONEN Wörter geknackt! Wahnsinn! Für mich selbst fast unbegreiflch. Eine Millionen Wörter müssen erst einmal geschrieben werden, doch gibt es natürlich diejenigen, die tatsächlich eine Millionen Wörter gelesen haben. Vielen Dank also an all meine Leser! :o) Ihr seid die Besten!

Archive for September, 2017

s2gklein

Skye war bereits wach, als Siwon zum Joggen ging. Er sagte ihr ‚Guten Morgen‘, fragte aber auch nicht, ob sie mitkommen wollte. Hatte Siwon ihr Zeichen gegeben, die sie einfach nicht gesehen hatte oder war es nur ein Trick der … Weiterlesen

s2gklein

Skye schlich sich gegen 1:30 Uhr ins Loft, doch eigentlich war klar, dass noch welche wach waren. Der Porsche hatte nicht wieder vor der Tür gestanden. Wenigstens etwas, das geklappt hatte.
„Wo kommst du denn her?“, fragte Leeteuk, der vor … Weiterlesen

s2gklein

Bis 4 Uhr stand ihnen der Park zur Verfügung und wenn man nirgendwo anstehen musste, dann konnte man in dieser Zeit wirklich eine Unmenge von Sachen machen und sich zwischen drin Pausen gönnen. Sobald es draußen dunkel wurde, wurde es … Weiterlesen

s2gklein

Die beiden verbrachten einen schönen Abend zusammen und Leeteuk hatte das Gefühl, dass Skye ihn etwas näher an sich heran gelassen hat, als es ihr lieb war. Sie sprach über vieles nicht, doch Leeteuk war ein Mensch, der daran glaubte, … Weiterlesen

s2gklein

Super Junior kamen gegen 2 Uhr nach Hause und waren fix und fertig. Skye hingegen hatte vier Stunden geschlafen und war vor ungefähr einer Stunde wach geworden. Sie saß auf dem Boden, vor ihr ein Filofax und um sie herum … Weiterlesen

  • RSS
  • Linkedin
  • Facebook
  • Twitter
  • Linkedin