1 IN A MILLION

"Ein verrücktes Jahr" hat die Grenze der 1 MILLIONEN Wörter geknackt! Wahnsinn! Für mich selbst fast unbegreiflch. Eine Millionen Wörter müssen erst einmal geschrieben werden, doch gibt es natürlich diejenigen, die tatsächlich eine Millionen Wörter gelesen haben. Vielen Dank also an all meine Leser! :o) Ihr seid die Besten!

Neu geordnet

Im Menüpunkt "Ein verrücktes Jahr" findet ihr nun die Unterteilung von 30 Tagen - damit das Suchen einfacher fällt :o) Ich musste zwar in alle Kapitel rein und sie neu anordnen, doch ich denke, dass es so übersichtlicher ist und ihr euch besser zurechtfindet :o)

Liebe nach Vertrag

Meine neue Geschichte steht in den Startlöchern! Bald wird es los gehen mit "Liebe nach Vertrag"!

Unser Ausflug nach Jeju ist beendet und heute Morgen ging es zurück nach Seoul – diesmal leider nicht im Big Bang Flieger.
Allerdings bin ich sehr stolz auf mich, denn ich habe die Mitbringsel für meinen Papa gefunden :w00t: Ich hab sonst immer total die Probleme für ihn etwas zu finden, nun habe ich auf Jeju Schokolade geholt (die haben besondere Orangenschokolade in Form dieser Steinfiguren) und ich habe Honig geholt. Mission erfüllt :happy:
IMG_5028
Heute hatten wir einen relativ ruhigen Tag. Wir sind runter gefahren an den Yangjae Citizen Forest, das liegt südlich von Gangnam und man hat zum Fotografieren ein recht schönes Panorama. Danach sind wir zur Apgujong gefahren und (mal wieder) zu Nana, wo ich mir die letzten 2 Piercings hab stechen lassen. Jetzt ist das so wie ich es mir vorstelle und von letzter Woche tut das Ohr eh noch weh – wieso den Schmerz also nicht in einem überwinden? Nachdem ich so mutig war, haben wir uns einen Kaffee bei Kona Beans gegönnt. Ich bin mir nicht sicher, ob es Kyuhyunshis oder Sungmins Mama war, ich glaube es war Kyuhyuns, aber sie ist nicht so gesprächig wie Leeteuks Mama – irgendwie habe ich das Gefühl, dass die Jungs sehr nach ihren Müttern kommen :biggrin:

945000_456194691130027_329237450_n
Nachdem der Kreislauf dann wieder stabilisiert war, fuhren wir zur Idae (Ewha University) und waren shoppen. Leider ist dieser eine Laden nicht mehr da, wo ich das letzte Mal den Hasen gekauft habe, der auf bei „Protect the Boss“ als rumstand :sad:
Viele Läden ändern sich hier, die einen ziehen aus, die anderen ein. Dafür waren wir mal wieder in den 1.000 Won Läden (von wegen) und ich habe mir einen Handyanhänger gekauft, in Form einer Katzentatze und wenn man auf die Katze drückt miaut sie :w00t: Völlig gestört, ich weiß^^
IMG_5043
Seoul ist ein wenig wie New York und ich musste die letzten zwei Tage an Carrie denken, wie sie ihren Freund irgendwo in Jersey besucht hatte und voll die Krise bekommen hat :biggrin: Jeju ist zwar schön, aber es ist halt anders. Gestern Abend waren wir in dem Teil südlich vom Flughafen, ich weiß nicht ob das noch direkt zu Jeju Stadt gehört oder ob das einen anderen Namen hat, aber da haben wir dann wenigstens etwas zu Essen gefunden und haben uns dann noch in ein Kaffee gesetzt. Jeju auf eigene Faust zu erkunden ist aber sicherlich schwer, zumal die Buse ja nie so direkt fahren, wie als wenn man einen eigenen Fahrer hat. Ich finde das Geld für den Guide hat sich gelohnt, so viel hätten war selbst, auf eigene Faust mit Bussen nie sehen können, doch eigentlich braucht man schon so 3-4 volle Tage, um Jeju richtig zu erkunden.

Morgen geht Yesung in die Armee :cwy: Irgendwie geht immer einer in die Armee, wenn ich hier bin. Das letzte Mal war es Heechul. Sungmin wird wohl auch bald irgendwann gehen – apropos *lach* Hab ich heute gelesen, dass Sungmin in 6 Monaten 30 wird und total traurig ist, weil er eigentlich bis 30 verheiratet sein wollte und ich dachte mir nur „Hey, ist gar kein Problem, ich bin hier, ich weiß wo man hier heiraten kann, die Deadline schaffen wir!“  :biggrin: :angel:
Ansonsten habe ich gar nicht so viel zu berichten, so langsam komme ich zur Ruhe. Ich muss nicht mehr den ganzen Tag wie ein Flummi durch die Gegend hüpfen^^Natürlich stehen noch einige Sachen auf meiner „Must see“-Liste, aber ich habe ja auch noch 11 volle Tage. Eine Woche ist jetzt schon rum, geht alles immer viel zu schnell  :sad:

 

Übrigens, in der Sinchonstation gibt es im Moment eine Hasen-Sitzecke: :heart:

IMG_5047

 

Annyong!

Vielen Dank, dass du auf meiner Seite gelandet bist. Schaue dich ruhig um, es gibt viel zu entdecken. (◕‿◕✿)

Facebook Twitter 

Categories: Korea - Blog 2013

7 Responses so far.

  1. Anna sagt:

    Ich bin jetzt nicht so der Yesung Freak… ich hab‘ mich aber noch viel zu wenig mit ihm beschäftigt :S
    Also die Häschen sitzecke gefällt mir ;);) Kann es sein, dass Koreaner VIEL verspielter sind, als wir Deutschen??
    Naja, ich würde jetzt gerne mit dir tauschen ;P

    • Amazed sagt:

      Um einiges verspielter^^ Nicht so extrem in Japan, aber allein schon, wenn man sich die ganzen Pflege-Firmen anschaut – Eyeshadow als Cupcake, Handcreme in Form von Eulen und Kätzchen, alles sehr niedlich^^Und ich bin so anfällig für niedliches >.< Wenn ich irgendwann mal Muse habe mach ich mal ein Bild von all dem Krempel den ich schon wieder gekauft habe^^

  2. Chrome sagt:

    Gut, dass du so einfach was für deinen Vater gefunden hast^^
    Was für einen Hasen meinst du?
    Klar, die Deadline könnte man noch schaffen^^
    Die Hasen-Sitzecke sieht süß aus^^
    VG Chrome

    • Amazed sagt:

      Ich hatte das letzte Mal so einen süßen Plüschhasen gekauft und später fand ich heraus, das der bei Protect the Boss in dem Büro von Neu un Seol auch stand :o)

      • Chrome sagt:

        muss ich mal drauf achten, gucke das drama nämlich im moment und der ist mir wohl noch nie bewusst aufgefallen^^

  3. Marina sagt:

    Ich liebe das Nachtbild da oben ~ ich liebe generell solche Aufnahmen, da man irgendwie das Gefühl hat dort zu sein (oder is einfach ein Hirngespinst meinerseits ^^).
    Yesung geht morgen oder eher heute, oder warte, ist er vllt schon…auf jeden Fall in die Armee… das hatte ist irgendwie völlig an mir vorbeigegangen?! wow… traurig, wirklich traurig. Er, Kyuhyun und Eunhyuk sind „meine“ Lieblings-SuJu’s.

    Danke wie immer und überhaupt für diesen Blog ^^ dabei sein ohne da zu sein ^^

    Viel Spass noch ^^

Leave a Reply


:alien: :angel: :angry: :blink: :blush: :cheerful: :cool: :cwy: :devil: :dizzy: :ermm: :face: :getlost: :biggrin: :happy: :heart: :kissing: :lol: :ninja: :pinch: :pouty: :sad: :shocked: :sick: :sideways: :silly: :sleeping: :smile: :tongue: :unsure: :w00t: :wassat: :whistle: :wink: :wub:
  • RSS
  • Linkedin
  • Facebook
  • Twitter
  • Linkedin