1 IN A MILLION

"Ein verrücktes Jahr" hat die Grenze der 1 MILLIONEN Wörter geknackt! Wahnsinn! Für mich selbst fast unbegreiflch. Eine Millionen Wörter müssen erst einmal geschrieben werden, doch gibt es natürlich diejenigen, die tatsächlich eine Millionen Wörter gelesen haben. Vielen Dank also an all meine Leser! :o) Ihr seid die Besten!

Neu geordnet

Im Menüpunkt "Ein verrücktes Jahr" findet ihr nun die Unterteilung von 30 Tagen - damit das Suchen einfacher fällt :o) Ich musste zwar in alle Kapitel rein und sie neu anordnen, doch ich denke, dass es so übersichtlicher ist und ihr euch besser zurechtfindet :o)

Liebe nach Vertrag

Meine neue Geschichte steht in den Startlöchern! Bald wird es los gehen mit "Liebe nach Vertrag"!

Servus! Hello! Anyong! Jambo!

(English intro underneath the German one)

 

Dies ist die ultimative „be amazed“ Seite.

 

Diese Seite ist natürlich für die Leser von „Ein verrücktes Jahr“ entstanden, bietet aber noch viel mehr. Die kleine Fanfiction „Alles Gute kommt von oben“, in der Kyuhyun eine besondere Begegnung der dritten Art hat ist hier auch zu finden.

 

Seit 2011 schreibe ich für KPOPmagazin und KpopVision eine Kolumne über das Reisen nach Korea mit Tipps und Tricks. Auch diese Artikel könnt ihr hier finden.  Dazu kommt  viel Zusatzmaterial zu „Ein verrücktes Jahr“ mit  Bildern und Wallpaper und Handyhintergründen und sonstigen Spinnereien.  :w00t:

Auch Bilder von Seoul und SM Town sind rechts in der Navigation entdeckt. Also kurz. Es gibt eine Menge zu entdecken.

 

Ich freue mich natürlich über Besucher und vor allem über Kommentare.  :wub:

 

***** English ***** English ***** English ***** English *****

 

Since I have so many visitors from all over the world I think it is about time I’m writing the introduction also in English so you guys know what this site is about :)

My name is Joyce and I’m a writer. This blog „happened“ because of this huge fanfiction I’m writing about Super Junior.

It’s called „One crazy year“ and discribes the life of my alter ego as ‚Mia Martin‘ who became luckily the assistant of Super Junior and moved to Korea. The story is written day by day, so I try to stick to their real schedule, which is not alway possible because sure I have a inner story which is all fiction. I think within Germany this is the largest fanfiction about K Pop since it’s almost twice as long as the Lord of the Rings! I’m writing on it since June 2010 and until now a little more than the half is published. I try to post a chapter every third day, sometimes I’m just not able to cuz of work and vacation.

 

Besides this story this blog includes my own private blog, my ‚vacation in Korea‘ blog (where I’ve been twice) and the section ‚Vacation in Korea‘ – a blog I’m actually writing for www.kpopvision.net to help people prepare and plan their trip to Korea.

 

So I hope you all enjoy this site. So far the story hasn’t been translated to English – yet. Maybe one day, when I’m finally finished writing it (I’ve got like 130 day to go^^) and I get bored I might translate it to English.

Feel free to leave reviews and ask me whatever you want.

 

Liebe Grüße,

 

Joyce

 

  • RSS
  • Linkedin
  • Facebook
  • Twitter
  • Linkedin