1 IN A MILLION

"Ein verrücktes Jahr" hat die Grenze der 1 MILLIONEN Wörter geknackt! Wahnsinn! Für mich selbst fast unbegreiflch. Eine Millionen Wörter müssen erst einmal geschrieben werden, doch gibt es natürlich diejenigen, die tatsächlich eine Millionen Wörter gelesen haben. Vielen Dank also an all meine Leser! :o) Ihr seid die Besten!

Neu geordnet

Im Menüpunkt "Ein verrücktes Jahr" findet ihr nun die Unterteilung von 30 Tagen - damit das Suchen einfacher fällt :o) Ich musste zwar in alle Kapitel rein und sie neu anordnen, doch ich denke, dass es so übersichtlicher ist und ihr euch besser zurechtfindet :o)

Liebe nach Vertrag

Meine neue Geschichte steht in den Startlöchern! Bald wird es los gehen mit "Liebe nach Vertrag"!

Hallo meine Lieben,

Heute war – mal wieder – ein spannender Tag gewesen und ich habe vieles unternommen.

Da ich gerade von üblen Kopfschmerzen geplagt werde, gibt es heute nur ein Video und ein Bild mit der Schauspielerin Jongyong Joo :happy: Ich hoffe auf euer Verständnis und pflanz mich jetzt inmein flauschiges Bett um für Morgen wieder fit zu tun ^^

 

IMG_64791

Annyong!

Vielen Dank, dass du auf meiner Seite gelandet bist. Schaue dich ruhig um, es gibt viel zu entdecken. (◕‿◕✿)

Facebook Twitter 

Categories: Korea - Blog 2013

6 Responses so far.

  1. Marina sagt:

    Hi J, gehts dir heute besser? Genug gegessen? (⌒‿⌒)
    Deine Freundin HaNi finde ich lustig, verpeilt lustig (≧◡≦) Übst du mit ihr eigentlich auch Koreanisch?
    Ein paar Musicals würde ich auch gerne sehen… Junsu hat mich mit Elisabeth auf den Geschmack gebracht, hab mir die DVD der deutschen Aufführung von Elisabeth angeschaut, der Hammer isses. Schade nur, dass ich Junsu in Elisabeth und Mozart nicht mehr live sehen kann, sind tolle Musicals. Wie entscheidest du dich welches du sehen willst?
    Deine Ausbeute ist richtig super ^^ die Geldbeutel liiieeeeeeebe ich (*ㄱ*), hammermäßige Farben, vor allem das Neongrün. Apropos „dann tut es nicht weh“, ich hab mir eines in Japan für 30€ gekauft, is nun kaputt, buhu.
    Hast du eigentlich auch Klamotten gekauft? Hab ich das überlesen/überhört?
    Also ich nehme deine Chipvorschlag in der hand und füge noch einen Chip im Kopf hinzu auf die man alle Sprachen abspeichern kann, die man gerne sprechen könnte, Version: Native Speaker level ^^
    Sag mal, is Leeteuk dein Lieblings-SuJu? Wenn ja, wieso… wenn nicht, welcher und wieso? ^^

    • Amazed sagt:

      Ja, heute habe ich gescheit gegessen :o)
      Hanni ist a bissi vertreut :D Also wir machen manchmal. so Lehrstunden, wenn ich irgendwie Fragen habe und wenn wir uns treffen sind es oft nur Koreaner und ich, was dazu führt, dass ich sprechen muss :D
      Ach ich guck immer, was für Musicals laufen, orientiere mich auch an den Sängern. Bisher war ich in Rock of Ages, als Onew die Hauptrolle hatte, in Gung, als Yunho gesunden hat, aber an dem Abend war er ncht da und bei Temptation of Wolves mit Ryeowook. Ich hätte gerne Jack the Ripper und die 3 Musketiere gesehen, aber die fangen erst später wieder an.
      Ich habe diesmal gar nicht so viele Klamotten eingekauft, was an dem momentanen Trend hier liegt^^Viele Farbem, viele Muster, mir etwas zu hecktisch. Ich hab zwei Hosen, zwei Oberteile und einen Pulli gekauft :o)
      Einen richtigen Liebling bei SuJu habe ich nicht, denn ich finde sie sind alle Teil des Ganzen und wenn einer fehlt, dann fehlt halt was. Jeder von ihnen hat etwas liebenswertes an sich und jeder ist besonder auf seine Art. Mit Kangin kann ich nicht so viel anfangen, weil er weder einguter Sänger ist, noch irgendwie witzig. Ich finde er ist früher oft unter die Gürtellinie gegangen, besonders bei Heechul, weil der ihm geistig vollkommen überlegen ist und wenn Kangin nicht wusste, wie er sich noch wehren kann, dann ist er unter die Gürtellinie und das mag ich nicht. Wenn ich jemanden das Leben retten müsste, würde ich mir wahrscheinlich Donghae unter den einen und Leeteuk unter den anderen Arm schnappen^^Aber wie gesagt, im Endeffekt habe ich sie alle sehr lieb und schätze jeden von ihnen für die Art, die er hat :o)

      • Marina sagt:

        Schön, dass du wieder aufgepäppelt bist ^^
        Oh, wie neidisch bin ich, dass du tatsächlich Koreanische Freunde hast, also auf positive Art neidisch, ich missgönne niemandem etwas ^^
        Ich verstehe was du meinst, so diese Shinee Klamotten Hektik finde ich furchtbar… weniger finde ich da besser, generell find ich Muster aber total cool, nur bitte eben nicht zu viel ^^
        Du hast Recht, ich finde auch alle zusammen total toll, allerdings isses bei mir dann doch schon so, dass ich von manchen mehr Fan bin, als von anderen, also ich nehme diese dann nicht in der Gruppe, is irgendwie doof, ich weiss, aber was soll ich machen. Hab dir ja schonmal geschrieben, dass meine Liebliengs-Suju’s Heechul, Kyuhyun, Eunhyuk, Donghae und Hangeng (der nun nimmer dabei ist) sind ^^ Der Rest is auch super, aber nicht so meins. Retten würde ich… oh man, ich glaube ich sollte mit Bodybuilding anfangen, damit ich die genannten auch stemmen kann (≧∇≦).
        Bist schon nervös? Morgen letzter Tag… was hast in Planung?

      • Marina sagt:

        Falls du neugierig bist:
        Junsu in Mozart – I am Music
        http://www.youtube.com/watch?v=vk_tZv2pHR4
        Also, ich mag die Musik und den Text sehr. ^^

        • Amazed sagt:

          So wirklich was geplant haben wir nicht, so Kona und vll in den Seoul Forest ganz entspannt^^Das Video schau ich mir mal Zuhause an =) Ich mag seine Stimme total <3

Leave a Reply


:alien: :angel: :angry: :blink: :blush: :cheerful: :cool: :cwy: :devil: :dizzy: :ermm: :face: :getlost: :biggrin: :happy: :heart: :kissing: :lol: :ninja: :pinch: :pouty: :sad: :shocked: :sick: :sideways: :silly: :sleeping: :smile: :tongue: :unsure: :w00t: :wassat: :whistle: :wink: :wub:
  • RSS
  • Linkedin
  • Facebook
  • Twitter
  • Linkedin